Donnerstag, 7. April 2011

Royale Zeichen mit zitronengelb

So schlimm es ist: wir können uns noch an den 29. Juli 1981 erinnern. Omas, Tanten, Mütter saßen vereint bei Erdnussflips und Sektchen auf dem Sofa der Oma und erfreuten sich an dem jungen Ding namens Lady Di, das vom damaligen Standpunkt aus den Schnapper des Lebens gemacht hatte und zur Prinzessin wurde. Geschmäcker sind ja bekanntlich Gott sei Dank verschieden und so können wir nur sagen: Um den Preis, mit IHM verheiratet zu sein - lieber doch normalsterblich und bürgerlich. Wie sich leider für sie hinterher herausgestellt hat, war es wohl auch eher der Flop des Lebens als der Schnapper. Das ganze auch noch mit einem wirklich dramatischen und sehr, sehr traurigen Ende.

Aber nun - fast 30 Jahre danach (und das ist für uns selber eben die eigentlich schlimmer Feststellung - wir haben schon 30 Jahre alte Erinnerungen *heul*) stehen die Zeichen wieder auf Royal Wedding...



Und weil drüben bei Frau Pimpi heute zitronengelb dran ist und wir mit der Farbe aber nicht so gut ausgestattet sind, hier das ganze noch frühlingshaft in Farbe gesetzt;-)


Am 29. April ist es soweit. Männer haben Urlaub eingereicht (zum Kinderhüten - die Party ist Women only
;-)), die Deko ist in Planung. Das passende T-Shirt wartet auf seinen großen Auftritt und der Hut ist entstaubt.
Das Büffet wird aus vereinfachten Fish & Chips, Gurkensandwiches, Ginger Ale und anderen kulinarischen (?)  Highlights bestehen. Und dann lassen wir es uns einfach gut gehen. An einem eigentlich normalen Freitag. Man muss die Feste feiern wie sie fallen.
Hoch leben Kate & William...ein dreifaches Salut auf die sicherlich ultimativ hübsche Braut und ihren doch auch recht ansehnlichen Bräutigam (er sieht ja eher seiner Mutter ähnlich!).
Viel Spaß an alle, die auch feiern!


Kommentare:

  1. Ich wollte auch zur Hochzeit, mein Bruder lebt in London, aber mein Tochterkind will nicht :0(

    Schade!!
    Viel Spass Euch
    Gruß Konstanze

    AntwortenLöschen
  2. Wie, Ihr feiert das ;o)??? Wie niedlich...

    LG vom KleinenLieschen-Andrea...das sich auch noch an eine dieser Hochzeiten erinnern kann, muss aber noch länger her sein, denn ich ging noch zur Grundschule und wir hatten noch kein Farb-Tv...d.h. es wurde bei Freunden geguckt ;o)..!

    AntwortenLöschen
  3. Huhu! Ich habe Euer Blog und den Beitrag gerade bei Nics Zitronengelb entdeckt...toll! Mögt Ihr es vielleicht auch bei meiner Mission Weltverschönerung verlinken? Die aktuelle Mission beschäftigt sich nämlich mit der königlichen Hochzeit und es sind noch nicht so viele Beiträge da. Ok, es läuft erst seit gestern abend. Aber beim Anblick Eures Beitrages MUSSTE ich einfach schreiben! Hier ist die Mission:

    http://kativerschoenertdiewelt.blogspot.com/2011/04/mission-2-royal-wedding.html

    Viele liebe Grüße sendet Euch

    Kati

    AntwortenLöschen
  4. Au ja, mein großes Töchterchen schaut auch gespannt auf den 29.04. und der Osterhase bringt ihr Shortbread und eine royale Teetasse, grins!
    LG
    Ursi
    Und ich denke auch mit Schaudern: Oh weh 30 Jahre her...puh bin ich alt!!!

    AntwortenLöschen