Freitag, 5. August 2011

Geschenkverpackung




Eine Geschenkverpackung musste es heute noch sein - und der Anlass hierfür war oder ist eine kleine Tauffeier. Kurz überlegt - und schwups ist diese Fischverpackung dabei rausgekommen. Den Fisch habe ich aus einem Wachstuch genäht und mit einer kleine Öffnung versehen, damit man das Geschenk auch in den Bauch des Fisches packen kann. Mehr darf ich hier nicht verraten, weil liebe Freunde vielleicht mitlesen und ich den Fisch erst heute abend verschenken werde ;-).

Kommentare:

  1. Was für eine süße Idee! Und vor allem mal keine Verpackung zum Wegwerfen, sondern zum Weiternutzen oder Ausstopfen, Zunähen und Dekorieren!
    Liebe Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Idee!!!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das ist ja mal ne schöne Verpackung...herzallerliebst!
    liebe grüsse bitty

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass es euch auch gefällt :-) Liebe Grüße an euch - Anja.

    AntwortenLöschen
  5. Super Idee, vor allem für diesen Anlaß!!

    Ganz liebes Grüßle
    Malaika

    AntwortenLöschen