Mittwoch, 28. September 2011

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...

Ach ne, ist noch lange hin. Aber wie gestern schon geschrieben, kamen die ersten Anfragen wegen Adventskalendern herein. Und dabei dachten wir ehrlich gesagt, wir wären früh dran und mögen es öffentlich noch kaum zeigen...Aber da es nun von aussen kam, ist das quasi der offizielle Starschuss.

Es muss ja nicht immer etwas Süßes im Kalender sein. Deswegen haben wir uns überlegt, dass es schön und stilvoll wäre, den Adventskalender mal wieder mit Handgeschriebenem zu füllen (die Handschrift leidet doch heute extrem, oder? Man schreibt fast gar nichts mehr mit der Hand...). Nette Nettigkeiten, schöne Erinnerungen, kleine Gutscheine oder ein schönes Gedicht oder Zitat. Ganz nach dem eigenen Geschmack....






Die Adventskalender-Füllung gibt es dann auch bald im Shop! 
Und nun - so ganz unadventlich - geniesst den genialen Sonnenschein!

1 Kommentar:

  1. ja, das stimmt. wenn nur meine handschrift in den jahren nicht so furchtbar geworden wäre ...

    AntwortenLöschen