Montag, 24. Oktober 2011

Weihnachtspräsente

So langsam wird es Zeit...gut, ich selber bin evtl. nicht der Maßstab, aber aus Gründen der absoluten Zeitauslastung in den nächsten Wochen habe ich letzte Woche den Großteil meiner Weihnachtsgeschenke schon mal eingepackt. In der Tätigkeit könnte ich mich stundenlang vergessen...Unter anderem habe ich als Verpackung für Kasparle-Figuren ein kleines Theater gebaut. Mit Tortenspitze und viel Glützscha. Oder eine elektrische Zahnbürste mit einem geschmückten Tannenbaum. Ob es die Kinder zu würdigen wissen? Ich hoffe, sie erinnern sich später daran, dass die Tanten-Geschenke ganz besonders eingepackt waren. Naja, und die Eltern und Großeltern sehen es ja auch. Es ist einfach eine Wertschätzung des besonderen Festes und des besonderen, zu beschenkenden Menschen. Und erfüllt mich selber mit einer wohligen Zufriedenheit.

Deswegen hatte sich eine liebe Stammkundin von uns auch entschlossen, ihren Kunden eine nette Kleinigkeit zum Fest zu verschenken. Die Verpackung sollte es ausmachen und jedem ein schönes Fest und ein tolles neues Jahr wünschen.

Und das haben wir daraus gemacht:



Jeder wird sich nach dem Genuss der Schokolade den Glitzerstern noch aufheben und so an die schön verpackte Schokolade denken!

Hier gilt wie für die Adventskalender - einfach fragen, wir unterbreiten gerne individuelle Angebote und machen farblich auf das CI und/oder Logo abgestimmte Vorschläge.

Einen guten Start in die schon wieder letzte Oktoberwoche!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen