Freitag, 4. Mai 2012

creartiv.box @ school - the end...

Lehrer haben definitiv zu wenig Ferien. Das ist nur eine Erkenntnis meines Ausflugs. Diese Ansprache. Ständig. Und man möchte ja auch immer parat sein! Diese Lautstärke. Dagegen wirken die eigenen drei wie auf "mute" geschaltet...:-) Aber das sind eben auch nur drei - gegen 17.
Es war eine tolle Woche und wir haben ganz, ganz tolle Ergebnisse erzielt. Alle können stolz auf sich sein und haben nun die Techniken an der Hand, auch zuhause zu den verschiedensten Gelegenheiten ein eigenes Buch zu erstellen.

Gestern haben wir Bücherdeckel und -rückseiten geleimt und sie nachmittags zu den supernetten Menschen von BKS in Wiesbaden gebracht. Die haben uns eine Spirale in die Bücher gemacht und uns die Bücher dann sogar zurück in die Schule gebracht - direkt. Was für ein Service, vielen Dank an dieser Stelle noch mal.







Innenseiten zusammennehmen...

Ich hatte ja gesagt...mindestens 4 Hände...Manchmal sind 6 besser...













Und dann - die fertigen Exemplare...Prachtstücke allesamt...






Immer schön den Namen reinschreiben...











Ich hoffe, den Kindern hat es genauso viel Spaß wie mir gemacht und freue mich auf die nächste Projektwoche!

Kommentare:

  1. Nur ein kleiner Hinweis am Rande: 17 wären ein Traum, in unseren Klassen sind es 30...

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja wunderschön ! Und so professionell! Ich bin baff! Wunderschön ! Und ja, meinem Sohn hat es viel Spaß gemacht! Danke an die lieben helfenden Hände ! :)

    AntwortenLöschen