Mittwoch, 10. Oktober 2012

DIY-Set christ.baum.kugel.

Neben Buttons in Neon-Farben haben wir noch eine andere Leidenschaft gerade: selbstgemachte, ganz schlichte Christbaumkugeln aus Packpapier. Es ist wirklich sehr einfach, nur braucht man halt eigentlich einen Riesen-Kreisstanzer dafür. Und weil den nicht jeder einfach so in der Schreibtischschublade hat, haben wir Euch mal ein kleines DIY-Set für so eine Packpapierkugel zusammengepackt.












































Ein Set besteht aus 30 Kreisen und 1m Band und alles, was Ihr noch dazu benötigt, ist ein bißchen Handarbeit: Kreise falten, aufeinander kleben, Band reinlegen und zum Schluss den untersten mit dem obersten verbinden, auseinanderfalten - sehr stylische Kugel für Weihnachten 2012 fertig. Das Set reicht für ca. 3-4 Kugeln, je nachdem, wie dicht Ihr sie mögt.
Das DIY-Set christ.baum.kugel ist ab ganz bald im Shop (klick!) zu haben!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen